Wildkräuteromelett mit Brust und Keule von der Wachtel

Weinempfehlung

• Refosco dal P.R.

• Friulano

• Biancosesto

Zutaten

6 Wachteln · 10 frischer Eier · 30 g gehackte Wildkräuter (Leimkraut, Kerbel, Kapuzinerkresse, etc.) · 1 dl Sahne ·
50 g Butter · Salz und Pfeffer

Zubereitung

Brüste und Keulen der Wachteln entbeinen. Die Knochen zerschlagen und einen Fond zubereiten.
Für das Omelett die Eier mit den Kräutern, Sahne, Salz und Pfeffer vermengen.
Das Omelett in beschichteten Formen mit einem Durchmesser von 8 cm braten
(diese Größe reicht genau für eine Person).
Brüste und Keulen in einer Kasserolle mit etwas Butter anbraten. Anschließend bei 180° für weitere 5 Minuten ins Backrohr schieben. Das Omelett in der Mitte des Tellers anrichten und darauf die Brüste und die Keulen der Wachteln mit der Sauce servieren.